Drucken

Bw-Gebäude

Bw-Gebäude

Bw-Gebäude

Bw-spezifische Gebäude für alle Anwendungen: Kompressorenschuppen, Trafohäuschen, Auswaschhaus, Lokschuppen und Dienstgebäude - unser hochwertiges Programm individueller Laserbausätze läßt keine Wünsche offen und wird ständig erweitert.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: WM0071

Gelaserter Echtholz-Bausatz für einen biberschwanzgedeckten Kompressorenschuppen in Backsteinbauweise, verwendbar ab Epoche III. Das Gebäude findet als Unterstand für einen Kompressor der Rohrblasanlage ebenso wie als universeller Schuppenanbau Verwendung. Der Bausatz ist aufgrund der auf Gehrung geschliffenen Wandbauteile einfach zu montieren, feine Kupfer-Dachrinnen, feinst geätzten Rinneisen, zwei Fallrohre, geätzte Fenster und vier fein geätzte Torbänder runden den Bausatz ab. Das Gebäude besitzt im Gegensatz zu Plastikmodellen maßstäbliche Wandstärken und kann daher auch gänzlich geöffnet gebaut werden, um lebendige Szenen zu ermöglichen; im Innern sind dabei die offenen Balken eines sog. Kehlsparrendaches sichtbar. Es wird entweder einzeln oder als Anbau eines Lokschuppens oder unseres Auswaschhauses aufgestellt. Lieferung ohne Dachständer. Passende Einrichtungsgegenstände wie Werkbänke, Kompressoren und Werkzeuge finden Sie in unserer Warengruppe Ausstattung Lokschuppen und Werkstatt

Abm.:
Grundfläche 76 x 61 mm

89,90 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: eh0001
Dieser Bausatz eines kleineren Wasserturms mit rechteckigem Reservoir hat für kleinere Zweiglinien oder Nebenbahnen schmaler Spur genau die richtige Größe. Lieferung ohne Figur.
74,95 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM0411_1

Exakt maßstäblicher Sanding Tower in 1:48 nach amerikanischem Vorbild in den Werkstätten des Bahnhofs Dundon, West Virginia. Ein geeignetes Sand House (Trocknungsgebäude) ist separat lieferbar. Dieser typische Vertreter eines Besandungsturms darf in keinem U.S. Bahnhof oder Bw fehlen. Leuchte mit LED und Vorwiderstand, kann beleuchtet werden. Der Bausatz für den Sanding Tower besteht aus Rohrabschnitten und feinen Ätzteilen, der Bausatz kann gelötet oder geklebt werden.

 

48,50 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM0411_2

Sand House (Sandtrocknungsgebäude) in 1:48 nach amerikanischem Vorbild in Anlehnung an das Gebäude in den Werkstätten des Bahnhofs Dundon, West Virginia, passend zu unserem Sand Tower. Das Gebäude eignet sich für vielfältige Aufgaben, der Kamin kann lang mit Fangseilen oder gekürzt (wie ursprünglich beim Vorbild) montiert werden. Der Bausatz besteht aus fertig abgelängtem Walnußholzmit einer sehr feinen und lebendigen Maserung, die keiner farblichen Nachbehandlung bedarf, sowie Ätzteilen und Wellblechtafeln. Die Montage erfolgt mittels Weißleim auf einer Schablone. Deutschsprachige Bauanleitung, einfache Montage.Abm.: 125 x 88 mm, Höhe 60 über Dach bzw. 130 über Kamin (lang).

 

39,95 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: cm0016

Dieseltankstelle für den modernisierten Fuhrpark einer Zweiglinie, mit Wasserturm und Bekohlung am Versorgungs- oder verlängerten Bahnsteiggleis plazieren.

69,95 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM0408

Echtholz-Bausatz für eine Schlackengrube (ash pit) nach amerikanischer Bauart. Geeignet für 0n30, 0n3 und 0 Regelspur, 212 x 105 mm, Einbautiefe 16,5mm unter Schienenunterkante. Die Lieferung erfolgt ohne Schienenprofile und Befestigungsmittel. Unser Nußbaumholz besitzt eine sehr feine, dichte Struktur und eine große farbliche Vielfalt, sodaß der Bausatz bei sorgfältiger Montage nicht unbedingt nachlackiert werden muß. Einfache Montage auf Montageschablone und deutschsprachige Bauanleitung, Grube mit tragfähigem Boden erforderlich. Für die Schlacke verwenden SIe einen feinen Modellbausand, der mit eingefärbtem Schotterkleber eingebaut und ggf. etwas nachgefärbt wird. English manual on request.

32,90 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Dieser Bausatz für eine Wartungshalle in Holz-und Wellblechbauweise nach amerikanischer Industriebauart ist ein echter Hin- udn Hineingucker auf Ihrer U.S.-Anlage. Dank der modularen Konstruktion des Bausatzes läßt sich das Bauwerk flexibel an alle Gegebenheiten anpassen. Die Halle besteht aus Echtholz-Hallenbindern, die mit glaserten Wandelementen in Timber Frame Bauweise verbunden werden, für die Rückwand ist ebenfalls ein Timber Frame Füllstück lieferbar. Jedem Wandelement liegen die erforderliche Anzahl kleiner und großer Wellblechtafeln aus Kupfer bei, aus denen die Wandverkleidung zusammengelötet wird. Jedem Hallenbinder liegen Wellblechtafeln für das Dach eines Feldes bei. Eine Feldbreite beträgt ohne Hallenbinder 73.7 mm, jeder Hallenbinder nimmt 4 mm in Anspruch. Die Halle ist 120 mm breit und 124 mm hoch. Für die Frontschürze ist ebenfalls ein Satz Wellblechtafeln erhältlich. Deutschsprachige Bauanleitung, für alle Spur Fahrzeuge geeignet bis zu einer Einfahrtshöhe 88 mm über Schienenoberkante.

ab 11,00 € *
Artikel-Nr.: WM0457

Endlich ist er da: Typisch amerikanischer Wald- und Mineneisenbahn-Lokschuppen in 1:48 für 0m30 und 0n3. Unser Bausatz eines Fachwerk Lokschuppen aus der Waldbahnzeit beinhaltet alle erforderlichen Holzleisten und Laserteile, Fenster, funktionsfähige Scharniere, 305mm Gleis Code 100, Dacheindeckung und Ausschmückteile. Die Dächer sind abnehmbar gestaltet und lassen den Blick auf das Fachwerk frei.

129,00 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM0867

Unser ultimativer Blickfang für Ihre Spur-0-Amerika-Anlage: der 20.000 Gallons Wasserturm amerikanischer Bauart, für Bahnanlagen, BWs oder Industrieanlagen nach amerikanischem Vorbild unverzichtbar. Wassertürme dieser Bauart haben ab der Jahrhundertwende begonnen, auch bei den Bahngesellschaften die bis dahin verwendeten Holzwassertürme abzulösen. Hintergrund war nicht nur der steigende Wasserverbrauch stärker werdender Dampfmaschinen und mehr Flexibilität im Betriebsablauf, da zum Wasserfassen lediglich Wasserkräne an den entsprechenden Punkten im Gleisnetz aufzubauen waren, sodaß Rangierfahrten vermieden werden konnten.

Vielmehr konnten die Bahngesellschaften ihre Prämien für die damals aufkommenden Feuerversicherungen für Bahnanlagen dort drastisch senken, wo Wasserversorgungssysteme mit großvolumigen Wassertürmen eingerichtet wurden, da nur letztere bis zu 50% ihrer Wasserkapazität als "Emergency and Fire Storage" mit ausreichend hohem Druck (min. 30 PSI) für die Wehren zur Verfügung stellen konnten, was seitdem insbesondere bei den zunächst weit verbreiteten Holzbauten großen Einfluß auf die Schadenshöhe im Brandfall und damit auf die Risikoeinstufung der Bahngesellschaft hatte und nach wie vor hat. Bahnanlagen mit Bahnhofsgebäuden, Lokschuppen oder Werkstätten wurden folglich ab Anfang des 20. Jahrhunderts flächendeckend mit derartigen Hochbehältern ausgerüstet, während die alten Holzwassertürme stillgelegt wurden. Da vielfach im Bereich der Bahnhöfe freie Flächen zur Verfügung standen, haben im selben Zeitraum auch die Gemeinden begonnen, dort mittels ebensolcher Wassertürme eine zentrale Wasserversorgung mit Reserven für die örtlichen Feuerwehren aufzubauen. Unser Bausatz schließt endlich diese Lücke im Modellangebot und verleiht Ihrer U.S.-Anlage die typische Charakteristik amerikanischer Bahnanlagen. (hier geht's weiter...)

173,50 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

* incl. MwSt, zzgl. Versand