Drucken

Bahnbetriebswerk

Bahnbetriebswerk

Bahnbetriebswerk

Exclusives Zubehör für Ihr Spur 1 BW - vom Kohlenbansen bis zum Rohrblasgerüst.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Bausatz für einen klassischen Kohlenbansen, der aus einbetonierten H-Profilen und Regelspurschwellen gebaut wurde, ergänzt durch aus Schienenprofilen gefertigte Stützwinkel an den Ecken und jedem dritten Pfosten. Dieser universelle Bausatz eignet sich sowohl für die einzelne Verwendung und ergibt u.a. einen Bansen mit 166 x 408 mm Größe als auch für den Aufbau eines Großbansens durch Aneinanderreihen von Bausätzen, jeweils 82 mm hoch, Feldbreite ca. 80.5 mm. Andere Grundrisse sind ebenfalls möglich.

 

Bestellungen Bitte wählen Sie zunächst die gewünschte Variation bzw. Bestelloption aus...

ab 39,95 € *
Artikel-Nr.: WM1894_1

Für jede kleinere Bekohlungsanlage unerläßlich: Kohlen- oder Schlackenhunt nach einem Bochumer Vorbild, geschweißte Bauart. Geätzter Messingbausatz mit Kunststoffrädern, kann fahrbar montiert werden. Feldbahndrehscheibe sowie Krangeschirr separat lieferbar. Auch für Spur 0 lieferbar.

19,95 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1894_2

Fein geätzter Bausatz für ein Krangeschirr, passend zu unseren Kohlen- oder Schlackenhunten. Auch für Spur 0 lieferbar.

11,00 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1894_3

Für jede kleinere Bekohlungsanlage unerläßlich: unsere kleine Feldbahndrehscheibe mit Handbetrieb für unsere Kohlen- oder Schlackenhunten. Kunststoffbausatz, unlackiert. Die Drehscheibe weist keine stromführenden Schienenteile auf, daher nur für Standmodelle geeignet. Auch für Spur 0 lieferbar.

8,50 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Bausatz für ein feststehendes Rohrblasgerüst, wie es vielfach bei der DB zum Einsatz kam. Zur Gewährleistung von Verbrennung und Wärmenutzung sowie zur Reduzierung von Heizrohrkorrossion mußten die Rauchgasrohre von Dampflokomotiven bei durchschnittlicher Belastung ca. 1 mal wöchentlich mit Preßluft gereinigt werden. Hierzu wurden im Bereich der DB u.a. stationäre Gerüste wie unser Vorbild im Bw Heilbronn gebaut, auf denen eine bewegliche Plattform zur Rauchkammer hin verschoben werden konnte, um dem Wartungspersonal einen möglichst guten Zugang zur vorderen Rohrwand zu ermöglichen, durch die eine mehrere Meter lange Lanze in die Heizrohre eingeführt wurde. Der Ätzteilbausatz ist für Podest und Treppe wahlweise mit Bohlenbelag oder mit feinst gelaserten Trittrosten lieferbar, die dem Modell durch ihre Transparenz und Filigranität ein besonderes Maß an Authentizität verleihen...

Bestellungen Bitte wählen Sie zunächst die gewünschte Variation bzw. Bestelloption aus...

ab 142,50 € *
Artikel-Nr.: WM1466

Jetzt lieferbar: Filigraner, maßstäblicher und vollständig detaillierter Bausatz für ein Spur 1 Modell einer Ständerbohrmaschine für Werkstatt und BW. Das Vorbild ist die AB3/ES der Firma Alzmetall, Standard für Ständerbohrmaschinen seit Anfang der 50er Jahre, daher ist unser Bausatz für alle DB-Epochen unverzichtbar, nicht nur als Ladegut, sondern insbesondere, wenn in Lokschuppen und angrenzenden Werkstätten Reparatur- oder Fristenarbeiten durchgeführt werden. Messingrohr, Kunststoffteile für Sockel, Tisch und Maschineneinheit, verfeinert mit geätzten Details. Lieferung ohne Figur. Auch für Spur 0 erhältlich.

29,95 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1144

Dieser exclusive Ätzteilbausatz für die Esse des Rauchabzugs über dem Maschinengleis wurde entworfen nach dem Vorbild im Mügelner Maschinenhaus in Sachsen. Die Esse wird mit vier feinen Seilen an den Ecken aufgehängt. 0,3 mm Messing-Bausatz. Esse entlang der angeätzten Nuten biegen, Stoß verlöten und Aufhängerahmen aufsetzen, verkleben.

Abm.: 50 x 36 x 4ß mm

23,90 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1481

Gut mannshoher Werkstattofen, seit hundert Jahren der klassische "Allesfresser" in Werkstatt und BW, geeignet auch für großflächige Bahnwerkstätten aufgrund seiner enormen Heizleistung, auch heute noch im Einsatz, daher in Epoche I bis zur zeitgenössischen Bahnbetriebswerk-Anlage unverzichtbar. Unser maßstäblicher Spur 1 Bausatz besteht aus feinen Kunststoffteilen, einfache Montage mit Sekundenkleber. Dünnwandiges Messingrohr als Ofenrohr liegt ausreichend bei.

24,95 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1468

Maschinenböcke zur Ablage langer Bauteile in der Werkstatt., empfehlenswert als Zubehör zu Ihrer Ständerbohrmaschine, justierbare Höhe. Ätzteilbausatz mit Rohrbauteilen.

16,40 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1422

Liegt der Bahnkörper unterhalb von Böschungen, so wird das anfallende Oberflächenwasser in einem Entwässerungsgraben längs des Bahnkörpers hangseits aufgefangen, um Planum und Gleisbett trocken zu halten. In regelmäßigen Abständen werden Drainageabflüsse unter dem Bahnkörper hindurch zur Talseite hin angelegt. Hangseits finden sich in regelmäßigen Abständen Drainagegullys, um Zugang zum unterirdischen Abflußsystem zu schaffen. Unverzichtbar für den vorbildgerechten Gleisbau, ab Epoche III. Maßstab 1:32, Kunststoff, geätzter Messingdeckel, unlackiert, je nach Gleiskörper und Landschaft stabelbar.

9,75 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1917

In Vorbereitung: Großbekohlungsbagger der SNCF Bauart Bondy für Spur 1. Der Bagger befindet sich in Entwicklung und wird im Laufe des Jahres 2017 verfügbar sein. Bis dahin bitten wir um Geduld.

* incl. MwSt, zzgl. Versand