Drucken

Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik

Unsere Bausätze mit filigran geätzten Bauteilen für alle erforderlichen Sicherheitseinrichtungen wie Prellböcke, Indusi und bewegliche Gleissperren, sowie Andreaskreuze für die vorbildliche Ausstattung von Bahnübergängen nach DB-Vorbild in Maßstab 1:32.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: WM1171

Dieser Ätzteilesatz für einen Prellbock Spur 1 in Einheitsbauart beinhaltet feinst geätzte Knotenbleche, die für alle Spur 1-Schienenprofile ab Größe Code 143 zum Bau eines Prellbocks verwendet werden können, ideal zur Resteverwertung. Der Prellbock zeichnet sich durch die vollständige Detaillierung sämtlicher Knotenbleche in vorzüglicher 0,6 mm Neusilberqualität und sein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Das Vorbild dieses exakt maßstäblichen Modells finden Sie auf dem Betriebsgelände des Hauptbahnhofes Heilbronn und wurde durch den Prellbock-Hersteller Rawie in Osnabrück geliefert. Bei der Entwicklung des Bausatzes wurde unter anderem auf vorbildliche Materialstärken und exakte Anätzung der Knotenblechverschraubungen geachtet. Der Bausatz wird incl. Sh0 Signaltafel, jedoch ohne Schienenprofile und Schwelle geliefert, die Abbildung zeigt das entsprechende Spur 0 Modell.

Wird der Prellbock verlötet und auf das Schienenprofil gelötet, bietet er eine echte Absturzsicherung vor allem an Stumpfgleisen am Anlagenrand und hält auch schwere Messing-Handarbeitsmodelle auf. 

16,50 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1300

Filigran geätzter Bausatz für eine Gleissperre nach Vorbild der Deutschen Bundesbahn im Bahnhof Lauffen/Neckar. Der Bausatz ist eine weitere Komponente unseres Baukastens Weichenstellhebel und bietet mit weiteren Komponenten des Baukastens nach Ihrer Wahl eine ferngestellte oder ortsgestellte Gleissperre mit oder ohne Signalisierung. Besonders preiswert, da der Bausatz völlig ohne Gußteile auskommt.

10,60 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1270

Einfacher, präzise geätzter Messingbausatz für zwei Klemmenkästen Bauart Siemens sowie einen Indusi-Magneten Bauart GTB-Bahntechnik GmbH, unverzichtbar für den zeitgenössischen Gleisbau mit S700 Antrieben, Lichtsignalen und Oberleitung. Der Bausatz kann geklebt oder gelötet (Empfehlung) werden.

9,50 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1458

Bausatz für eine DB-Lautsprecheranlage für den Rangierdienst. Gerade auf kleineren Bahnhöfen mit Rangierbedarf, die nicht mit Sprechfunk ausgestattet sind, finden Sie diese Lautsprecher im Bereich der Weichenstraßen für Durchsagen an Rangiereinheiten, daher für den vorbildlichen Modellbau in Spur 1 unverzichtbar. Unser Vorbild steht im Bahnhof Lauffen am Neckar. Messingfeinguß-Lautsprecher, feine Ätzteile und Messing-Drehteil für den Mast.

14,95 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1184

Jetzt vorbestellen: Feiner Ätzteilbausatz für zwei Andreaskreuze ab 1954, darf an keinem Bahnübergang fehlen. Andreaskreuze stehen im Regelfalle beiderseits der Straße auf beiden Seiten der Bahnlinie, sodaß für die korrekte Ausstattung eines Bahnübergangs mit oder ohne Beschrankung zwei Bausätze WM1184 verwendet werden. Bei Feldwegübergängen an Nebenstrecken finden Sie meist nur ein Andreaskreuz je Bahndammseite.

25,90 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM1422

Liegt der Bahnkörper unterhalb von Böschungen, so wird das anfallende Oberflächenwasser in einem Entwässerungsgraben längs des Bahnkörpers hangseits aufgefangen, um Planum und Gleisbett trocken zu halten. In regelmäßigen Abständen werden Drainageabflüsse unter dem Bahnkörper hindurch zur Talseite hin angelegt. Hangseits finden sich in regelmäßigen Abständen Drainagegullys, um Zugang zum unterirdischen Abflußsystem zu schaffen. Unverzichtbar für den vorbildgerechten Gleisbau, ab Epoche III. Maßstab 1:32, Kunststoff, geätzter Messingdeckel, unlackiert, je nach Gleiskörper und Landschaft stabelbar.

9,75 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Für den vorbildlichen Gleiskörper unentbehrlich: maßstäblicher Drainage-Durchlaß zur Unterquerung des Gleisbetts. Um den Gleiskörper vor Nässe und Unterspülung zu schützen, statten die Bahngesellschaften überall auf der Welt ihre Gleiskörper mit einem Drainagesystem aus. Verläuft die Strecke längs eines Abhangs, der Oberflächenwasser zum Gleiskörper hin ableiten würde, wird hangseitig eine Drainage angelegt (s.a. Drainagegully WM1422). Das dort aufgefangene Wasser wird, je nach Menge, durch Röhren unter dem Gleiskörper hindurch auf die Talseite geleitet. In der Ebene werden dieselben betonierten Durchlässe verwendet, um beispielsweise in der Nähe von Flußläufen Oberflächenwasser die Möglihkeit zu geben, unter dem Bahnkörper hindurch zu fließen, ohne den Bahnkörper selbst aufzuweichen. Für solche Durchlässe verwenden Sie unseren Drainagedurchlaß. Portalsatz aus Kunststoff, unlackiert, Set zu 2 Stk., dazu passendes Messingrohr 195 mm lang, Durchmesser 9 mm, Wandstärke 0.3 mm.

ab 1,95 € *
Artikel-Nr.: WM1873

Steht an jeder Straßenecke, obligatorisch für Ihren vorbildlichen Szenenbau: der Stromverteilerkasten. Unverzichtbar auch im Bahnbereich, am Bw wie am Bahnhof, neben dem Stellwerk und überall dort, wo Telefon- oder Stromleitungen von der Straße auf Grundstücke verteilt werden. Exakt maßstäblicher Bausatz für 2 Kästen incl. Betonsockel, Kunststoff, einfache Montage (Deckel aufkleben). Maßstab 1:32, Spur 1, Lieferung unlackiert. Zur Lackierung des Kastens verwenden Sie einen seidenmatten hellgrauton, der Betonsockel wird etwas dunkler und matt lackiert. Nach Wahl mit matten Grüntönen weathern, Stromverteilerkästen neigen zu Algenbesatz. LxBxH: 24 x 10 x 38 mm.

9,95 € *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

* incl. MwSt, zzgl. Versand