Drucken

Individuelle Figuren in 1 + II

Individuelle Figuren in 1 + II

Gerade die großen Spuren leben von der besonderen Nähe zur Realität. Aus diesem Grunde bieten wir Ihnen die Fertigung individueller Figuren zur lebensechten Gestaltung spezifischer, realitätsnaher Szenen auf Ihrer Anlage oder Ihrem Diorama. Nur solche Figuren verleihen Ihren Szenen unverwechselbaren Charme und persönlichen Charakter, genauso vollkommen oder unvollkommen, tragisch oder komisch, wie die Menschen in der wirklichen Welt. Dabei sind der Gestaltung lediglich dieselben Grenzen gesetzt wir unserem eigenen Körper.

Um solche Skulpuren fertigen zu können, benötigen wir von Ihnen eine möglichst genaue Beschreibung der Figur, insbesondere der spezifischen Pose. Sofern Sie über ein oder mehrere Fotos verfügen, um so besser, die Fotos dürfen gerne anonymisiert sein. Sollen bestimmte Körperteile (meist die Hände) später mit bestimmten Gegenständen übereinstimmen (z.B. Greifen von Koffern, Schaltern, Griffen oder der Feuerbüchstür usw.), müssen wir die exakte Höhe des Körperteile über dem Boden kennen (z.B. Hände: Mitte des Handtellers), damit die Figur später exakt in Ihre Szene eingepaßt werden kann.

Aufgrund Ihrer Vorgaben erstellen wir mit dann moderner Animationssoftware ein komplexes Computermodell Ihrer Wunschfigur, das anschließend mit CAD-Software zur Fertigung vorbereitet wird. Sie erhalten von uns nun zur Freigabe des Entwurfs per E-Mail aussagekräftige Bilddaten der digitalen Figur, die anschließend mittels eines CNC-gesteuerten Kunststoff-Extruders schichtweise aufgebaut wird. Die Schichthöhe beträgt hierbei 70 µm, das ist etwas mehr als die Dicke eines menschlichen Haares. Durch die geringe Rauheit der Oberfläche ist nur sehr wenig glättende Nacharbeit an der Oberfläche der Figur erforderlich, im Normalfall müssen lediglich vereinzelt anhaftende, fertigungsbedingte Materialrückstände entfernt werden. Die Lackierung kann mit allen handelsüblichen Modellbaufarben vorgenommen werden, die für Kunststoff geeignet sind.

Je nach Pose sind folgende fertigungsbedingt Nacharbeiten erforderlich, bevor Sie die Figur lackieren können:

fertigungsbedingte Merkmale erforderliche Nacharbeit
Oberflächenrauheit gegebenenfalls mit Schmirgel Korn 600 glätten (nur bei dünnem Lackauftrag erforderrlich)
fertigungsbedingte Materialrückstände (Fadenzug) abbrechen, mit Skalpell wegschneiden, nachfeilen oder -schmirgeln
Figur ist mit Stützstrukturen versehen abkneifen, Ansatz überfeilen, mit Schmirgel glätten
Figur ist mehrteilig gefertigt verkleben mit Sekundenkleber, Montagestellen glätten
Figur steht auf Grundplatte wegschleifen oder feilen, dann glätten
Figur ist auf dem Rücken liegend gefertigt Nacharbeit der Rückenrundung erforderlich (tritt idR. nur bei gebückter Haltung auf)

 

Der Preis je Figur beträgt unabhängig von der Größe oder dem Volumen für Spur 1 jeweils 60,- Euro, für Spur II jeweils 75,-  incl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Lieferung erfolgt ohne Ausführung der beschriebenen Nacharbeiten sowie unlackiert, die Lieferzeit beträgt ca. 1 Woche nach Freigabe. Die maximale Figurenhöhe (Höhe über Scheitel) für Spur 1 beträgt 65 mm, für Spur II 89 mm (ausgestreckte Arme ausgenommen).

Schicken Sie Ihre Anfrage mit einer Beschreibung und am besten mit anonymisierten Fotographien bitte per E-Mail, wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Tips zur Lackierung:

  1. Zähne und Augäpfel, soweit sichtbar
  2. alle freien Hautpartien
  3. Behaarung
  4. Oberbekleidung, soweit diese in der Hose oder in den Rock gesteckt ist
  5. Socken, dann die Schuhe
  6. Hose, Rock oder dergleichen
  7. Oberbekleidung, die noch nicht lackiert ist
  8. ggf. Kappen und Hüte
  9. abschließend Klarlack matt

Wichtige rechtliche Hinweise

  1. Insbesondere Figuren, die weibliche Personen darstellen und die mit eng anliegender Oberbekleidung (z.B. T-Shirt) versehen sein sollen, müssen für eine realistische Abbildung der Anatomie mit der Darstellung des bloßen Oberkörpers gefertigt werden und werden auch so geliefert. Die "Bekleidung" erfolgt seitens des Bestellers durch die Lackierung. Der Besteller erklärt sich hiermit ausdrücklich einverstanden.
  2. Da es sich um eine Individualanfertigung handelt, ist der Widerruf nach dem Fernabsatzgesetz (Rückgaberecht) nicht möglich, was aber keine Wirkung auf Gewährleistungansprüche und Garantie hat.
  3. Alle rechtlichen Ansprüche (Urheberrecht, Copyright usw.) verbleiben bei WENZ-MODELLBAU.
  4. Mit der Figur erwerben Sie eine einfache Endverwender-Lizenz zur unbefristeten Verwendung der in Kunststoff erzeugten Skulptur (Habitus, Pose, Gestaltung). Diese Lizenz schließt die Reproduktion ausdrücklich nicht mit ein. Die Lizenz darf mit der Figur weiterverkauft, die Figur jedoch nicht reproduziert werden, d.h., Sie dürfen keine Kopien mittels Nachguß, Abguß, Reverse Engineering (Laserscanner) etc. anfertigen. Für Figuren, die Sie reproduzieren und selbst verkaufen oder verbreiten möchten, unterbreiten wir Ihnen gerne ein separates Angebot.