Bausatz Variations- und Gestängebauteile für Weichenverschlüsse, DB Regelbauart Spur 0


Bausatz Variations- und Gestängebauteile für Weichenverschlüsse, DB Regelbauart Spur 0

Artikel-Nr.: WM0328_1

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

12,90
incl. MwSt, zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Lang + Gleise versichert Deutschland 7,95, Mini per Brief Deutschland 1,25 €, Maxibrief unversichert weltweit 9,60 €, Normal unversichert Deutschland 5,60 €, Normal + Lang + Gleise versichert EU 19,60 €, Normal + Lang + Gleise versichert Weltweit 42,20 €, Päckchen unversichert weltweit 18,80 €, Mini per Brief Europa 4,10 €, Klein unversichert Deutschland 3,60 €, Maxibrief unversichert EU 9,60 €, Letter worldwide 4,10 €, Big Letter worldwide 4,90 €, Normal + Lang + Gleise versichert Schweiz 32,60 €

Dieser Zurüstsatz aus 0.6 mm Neusilber für unsere Regelspurweichen mit Spitzen- und Mittelklammerverschluß Regelbauart DB beinhaltet nicht unbedingt erforderliche Teile, die jedoch den Weichenbau variieren und vervollständigen, da hiermit verschiedene Bauformen des technischen Ensembles um den Verschluß herum möglich werden. Die hier angebotenen Teile sind überwiegend an Hauptstreckenweichen zu finden und erhöhen die Systemsicherheit durch Schutzeinrichtungen. Der Bausatz beinhaltet im einzelnen:

  • Blechwanne unter den Verschlußgestängen zur Montage zwischen den Schwellen mit Stelldrahtschlitz für motorische Weichenantriebe
  • Gestängeöse am Spannzylinder des Verschlußgestänges
  • Spitzenklammerverschlußimitate
  • Verschlußschächte mit Sicherungsblechen und SW1 Verschraubungsimitaten aus PUR-Guß
  • Abdeckhaube für die dem Antriebskasten zugewandte Seite des Verschlußschachts
  • überlange Zungenplatten mit Montageflanschen für gekröpfte Schwellenlagereisen (DB-Variante)
  • Abstandshalteeisen zwischen den Zungenplatten
  • Antriebsgestänge für S700 Antriebskästen zum Anschluß an die Gestängeöse des Spannzylinders im Verschlußgestänge
  • Zungen-Verbindungsgestänge gewinkelt, als Weichenlaternen-Antriebsgestänge für den Einsatz von Stellböcken DRG/DR/DB an Drahtzug-ferngestellten Weichen (verbindet die Zunge auf der Laternenseite mit dem Y-förmigen Antriebshebel des Stellbocks) oder als Zungenprüfergestänge für die antriebsseitige Zunge verwendbar
  • Zungen-Verbindungsgestänge leicht gekröpft für das Zungenprüfergestänge für die dem Antrieb gegenüberliegende Zunge verwendbar

Eine Bauanleitung liegt bei. Studieren Sie auch unsere Übersicht zur Vorbildlichen Gestaltung von Weichenantrieben und Fahrwegsignalisierung.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* incl. MwSt, zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: 0e Standardprogramm mit Profil K34, 0m Standardprogramm, 0 Regelspur S49 und Rippenplatte, Drahtzug-Stellwerkstechnik, Laschen + Zurüstsätze, Elektrische Stellwerkstechnik, Ortsgestellte Weichen, Spur 0