Bausatz 2 Andreaskreuze mit Pfosten Spur 1


Bausatz 2 Andreaskreuze mit Pfosten Spur 1

Artikel-Nr.: WM1184

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

25,90
incl. MwSt, zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Lang + Gleise versichert Deutschland 7,95, Mini per Brief Deutschland 1,25 €, Maxibrief unversichert weltweit 9,60 €, Normal unversichert Deutschland 5,60 €, Normal + Lang + Gleise versichert EU 19,60 €, Normal + Lang + Gleise versichert Weltweit 42,20 €, Päckchen unversichert weltweit 18,80 €, Mini per Brief Europa 4,10 €, Klein unversichert Deutschland 3,60 €, Normal + Lang + Gleise versichert Schweiz 32,60 €

Feiner Ätzteilbausatz für zwei Andreaskreuze ab 1954, darf an keinem Bahnübergang fehlen. Der Bausatz enthält filigrane Ätzteile für Schilder, Tafelhalter und Montageschellen sowie zwei Messingvierkante für die Pfosten. Montage: Löten oder mit Sekundenkleber. Für die Lackierung der Andreaskreuze empfehlen wir Gunze Maschinengrau H458 auf der Rückseite sowie Gunze weiß hochglanz auf der Vorderseite. Für die Lackierung der signalroten Endstücke liegen selbstklebende Lackierschablonen bei, anschließend mit Gunze Klarlack matt H20 überlackieren (Airbrush). Andreaskreuze stehen im Regelfalle beiderseits der Straße auf beiden Seiten der Bahnlinie, sodaß für die korrekte Ausstattung eines Bahnübergangs mit oder ohne Beschrankung zwei Bausätze WM1184 verwendet werden. Bei Feldwegübergängen an Nebenstrecken finden Sie meist nur ein Andreaskreuz je Bahndammseite.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Bauteile für den Geländerbau mit 3 Rohren, Spur 1
ab 4,90 *
* incl. MwSt, zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Signaltafeln + Baken, Sicherheitstechnik, Spur 1