Unsere Einfassungsrahmen sind maßstäbliche, je nach Höhenanforderungen stapelbare Bauteile nach Vorbild der Einfassungsrahmen der Firma RAILBETON® in Chemnitz, lieferbar in zwei Größen:

  • 27 x 27 mm (1200 x 1200 mm Vorbildmaß) für die Einfassung von Weichenantriebskästen, Stellböcken usw., Weißmetallguß, unlackiert
  • 34 x 27 mm (1500 x 1200 mm) für die Einfassung von Signalstandplätzen und Fernsprechern, Kunststoffbausatz, unlackiert

Für die größere Variante ist ein passendes Geländer lieferbar. Beide Einfassungsrahmen werden verwendet, um im Bereich der Hochbettung von Gleisen Komponenten des Gleis- bzw. Signalbaus (Vor- und Hauptsignale, Weichanantriebskästen, Weichen- und DKW-Laternen, Fernsprecher und Signaltafeln usw.) auf Schienenniveau anzuheben. Je nach Höhe der Gleisbettung können mehrere unserer 9 mm hohen, stapelbaren Einfassungsrahmen aufeinandergesetzt werden, Verwendung ab Epoche III.

Bestellungen Bitte wählen Sie zunächst die gewünschte Variation bzw. Bestelloption aus...

5,20 *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Zubehör

Artikel-Nr.: WM0271

Neusilberätzteil mit zwei präzise geätzten Geländern für Einfassungsrahmen, wie sie an Signalstandplätzen, Weichenantrieben S700 oder Weichenlaternen verwendet werden, wenn der Standplatz an der Hochbettung auf Schwellenniveau angehoben werden muß. Die Geländer passen zu unseren Einfassungsrahmen mit Vorbildabmessungen 1500 x 1200 mm nach Bauart Railbeton. Je nach Biegerichtung auch für Signale links des Gleises verwendbar, durch angeätzte Biegenuten leicht abkantbar, Set zu 2 Geländer.

11,90 *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang