Drucken

Übersicht Gleise Spur 1

Übersicht Gleise Spur 1

 

 

 

 

Bezeichnung Abbildung Geometrie Merkmale Zunge Art.-Nr.
EW110-1:6
DB
Radius 3416 mm
Winkel 9,46°
Länge 669 mm
kompakt
Vorbild ABW215-1:4,8
Hbf Heilbronn
Präzi-
Feder
1296
IBW110-1:6.8
DB
Abzweig 1397 mm
Winkel 30°
Stammgleis 2310 mm
Winkel 18,7°
kompakt
Vorbild ABW215-1:4,8
Hbf Heilbronn
Präzi-
Feder
1356
IBW190-1:6
DB
Abzweig 3083 mm
Winkel 16,5°
Stammgleis 6472 mm
Winkel 7,9°
kompakt
Vorbild EW190-1:9
Bw Heilbronn
 
Präzi-
Feder
1311
ABW215-1:4,8
DB
Radius 6694 mm
Winkel 2x 5,9°
Länge 703 mm
exakt maßstäblich
Vorbild ABW215-1:4,8
Hbf Heilbronn
Präzi-
Feder
1195
DKW100-1:6
DR/DB
Radius 3084 mm
Winkel 9,46°
Länge 757 mm
kompakt
Vorbild DKW1:7,5
bzw. Kr1:6
Präzi-
Feder
1313
EKW100-1:6
DR/DB
Radius 3084 mm
Winkel 9,46°
Länge 757 mm
kompakt
Vorbild DKW1:7,5
bzw. Kr1:6
Präzi-
Feder
1314
Kr1:6
DR/DB
Winkel 9,46°
Länge 757 mm
exakt maßstäblich
Vorbild Kr1:6
Bww Heilbronn
  1315
Kr1:6 1/1e
DR/DB
Zweispur
Winkel 9,46°
Länge 757 mm
exakt maßstäblich
aus Vorbild Kr1:6
Bww Heilbronn
  1295
K49 Br+22H/15
DRG/DB
Profil S49 zu 15 m
auf Rippenplatte K
verlascht, Holz
exakt maßstäblich
Vorbild K49 Br+22H/15
Bww Heilbronn
  1147
K49Br+22S/15
DRG/DR/DB
Profil S49 zu 15 m
auf Rippenplatte K
Stahlschwelle
exakt maßstäblich
Bf. Meimsheim/Württ.
  1340
K49Br+22B/15
DB
Profil S49 zu 15 m
auf Rippenplatte K
Betonschwelle B55K
exakt maßstäblich
Eisenbahnmusem
Heilbronn
  1342
Streckengleis württ.
Regelspur
württ. Profil D und
württ. Platte auf Holz
Württemberg   1903_4
           

EW-D-170-1:6 750 mm
RBD Stuttgart (württ.)

Radius 1972 mm
Winkel 9,46°
Länge 395 mm
exakt maßstäblich
württ. Vorbild
Gelenk 1904
EW-D-170-1:6 750 mm
RBD Stuttgart (württ.)
auf Stahlschwelle
Radius 1972 mm
Winkel 9,46°
Länge 395 mm
exakt maßstäblich
Öchsle, Zabergäu,
Bottwartalbahn
Gelenk 1957
DKW-D-1:6 750 mm
RBD Stuttgart (württ.)
Radius ? mm
Winkel 9,46°
Länge ? mm

exakt maßstäblich
Heilbronn Süd
Stahlschwelle

Gelenk 1958
Streckengleis württ.
750 mm geschraubt
württ. Profil D mit
Laschen je 15 m
exakt maßstäblich
Zabergäubahn

      
1903_2
Streckengleis württ.
750 mm gespikt
württ. Profil D mit
Laschen je 15 m
exakt maßstäblich
Bahnhof Talheim
  1903_1
Streckengleis württ.
750 mm auf Stahl-
schwelle
württ. Profil D mit
Laschen je 15 m
Öchsle, Zabergäu,
Bottwartalbahn
  1950
Dreischienengleis württ.
geschraubt
württ. Profil D mit
Laschen je 15 m
Heilbronn Süd   1903_3

Lieferzeiten:

normalerweise sofort ab Lager lieferbar, bei
vorübergehendem Abverkauf der Serie
max. Lieferzeit ca. 30 Tage
in Entwicklung, verfügbar in ca. 4-6 Wochen
vorbestellbar
in Planung, verfügbar in ca. 12 Wochen
noch nicht vorbestellbar

 

 

 

 

Zungenbauarten:

Präzisionsfederzungen: geätzte Federzungen aus Neusilber mit reduzierter Profilhöhe und maßstäblich asymmetrischem Querschnitt und Querschnittsverlauf, eingelötet in Flügelschienen

Präzisionsgelenkzungen: geätzte Federzungen aus Neusilber mit reduzierter Profilhöhe und maßstäblich asymmetrischem Querschnitt und Querschnittsverlauf, mit eigenem Gelenk

Gelenkzungen: bearbeitete Zungenschienen aus Neusilber mit Vollprofilhöhe und vorbildlich angenähertem Profilquerschnitt und Querschnittsverlauf, mit eigenem Gelenk

Federzungen: bearbeitete Zungenschienen aus Neusilber mit Vollprofilhöhe und vorbildlich angenähertem Profilquerschnitt und Querschnittsverlauf, eingelötet in Flügelschienen, oder: Stub Switch Zungen