Drucken

0 Regelspur amerikanischer Oberbau

0 Regelspur amerikanischer Oberbau

Hier stellen wir Ihnen unser einzigartiges Regelspur-Wildwestprogramm für historischen amerikanischen Oberbau vor. Mit unseren innovativen Microspikes (geätzte Edelstahl-Spikes mit maßstäblichen Kopfabmessungen) bauen Sie auf Echtholzschwellen Gleise aus der Zeit der amerikanischen Eisenbahnpioniere im Maßstab 1:48 wahlweise mit Spurweite 29.9 mm (NMRA Proto:48) oder 32 mm (NMRA Standard 0 gauge). Unsere Regelspur-Stub switches, Universalbausatz für einfache Weichen oder Y-Weichen mit je 7° Herzstückneigung, sind ausgestattet mit plate frogs, isolierten switch rods, geätzten head chairs und switch rail chairs. Ein Unterflurhebelsystem sorgt dafür, daß die hohen erforderlichen Stellkräfte durch praktisch jeden beliebigen motorischen Weichenantrieb bereitgestellt werden können.

» Trickfilm Montageablauf der Schienenbefestigung dieses Gleissystems
» Allgemeine Informationen zu unseren Selbstbaugleisen
» Planungshilfe PDF-Dateien mit den Grundrissen unserer Produkte im Maßstab 1:2
» Stellwerkstechnik in 0 Zubehör für dieses Gleissystem
» Übersicht WENZ-MODELLBAU Gleisselbstbau-Systeme Spur 0 im Überblick


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: wm0373

Für die Darstellung von Oberbau des Wilden Westens in Museumsqualität verwenden Sie diesen Bausatz mit Abachi-Echtholzschwellen, Code 100 Profil und unseren innovativen Microspikes. Dieser aus 0.4 mm geätzte Schienennagel ermöglicht erstmals die exakt maßstäbliche Darstellung des klassischen geschmiedeten Schienennagels, der auch bei den ersten Eisenbahnen Amerikas verwendet wurde. Der Bausatz im Maßstab 1:48 enthält folgende Teile:

  • 83 Abachi Echtholzschwellen 53 x 5.3 mm, 2.8 mm dick
  • 328 geätzte Microspikes
  • 2 Schienenprofile Peco Code 100 (2.5 mm Schienenhöhe)
  • 26 geätzte Schienenlaschenimitate für die Darstellung von 30' Schienen
  • Aufbauanleitung

Der Bausatz kann sowohl mit 29.9 mm Spurweite (NMRA Proto:48) als auch mit 32 mm Spurweite (0 standard gauge) montiert werden.

29,50 *
1 m = 32,28 €

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Passend zum Streckengleis historischer amerikanischer Oberbau Proto:48 erlaubt dieser Universalbausatz einer vorbildlichen, vollständigen und in allen Teilen vorbildlich nachgebildeten, amerikanichen Regelspur-Stub Switch, die als symmetrische oder asymmetrische Y-Weiche sowie als gerade Weiche für rechten oder linken Abzweig aufgebaut werden kann, aufgrund des 7° Herzstücks elegante, vorbildliche Gleisentwicklung bei der Darstellung des "Wildwest"-Oberbaus aus der amerikanischen Pionierzeit. Der nach originalen Konstruktionsplänen konzipierte Bausatz enthält neben den erforderlichen Schienenplatten für die sichere Klemmung der switch rails (Federzungen) Schienenplatten für die Auflage der switch rails und der Backen- bzw. Flügelschienen sowie isolierte Spurhalter zwischen den beiden switch rails, Bauteile für einen für Logging & Mining Railroads typischen Plate Frog (Knie- und Herzstückschienen sind beim Vorbild auf eine Stahlplatte genietet), ein vorgelötetes Herzstück sowie alle abgelängten Schwellen, Schienennägel mit exakt maßstäblichem Kopf (als V2A Edelstahl geätzte Microspikes) und Kleinteile wie Schienenlaschen- und Verschraubungsimitate. Ein Unterflur-Hebelsystem mit Stellkraftverstärkung erlaubt die Verwendung beliebiger motorischer Weichenantriebe, unser Switch Stand kann direkt angeschlossen werden.

Der Bausatz kann sowohl mit 29.9 mm Spurweite (NMRA Proto:48) als auch mit 32 mm Spurweite (0 standard gauge) montiert werden.

Bestellungen Bitte wählen Sie zunächst die gewünschte Variation bzw. Bestelloption aus...

71,50 *
Artikel-Nr.: WM0024

Hochwertiges 0,6 mm Ätzteil, passend für alle Code 100 Profile, durch Lieferung am Streifen gut lackierbar, ich empfehle Gunze "Schlamm". Sägen SIe im Abstand von 223 mm mit einer sehr feinen Säge zwischen den Schwellen einen Schlitz in den Schienenkopf und befestigen Sie mit unserem Sekundenkleber beidseitig mittig je eine Schienenlasche - die perfekte Ergänzung Ihres Oberbaus. Beutel zu 80 Stk, reicht für 20 Schienenstöße.

9,95 *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: wm0125
Hochwertiges 0,4 mm Messing-Ätzteil für den 0n3 Modellbau 1:48 mit PECO Code 100 Profil. Durch Lieferung am Streifen gut lackierbar, ich empfehle Gunze "Schlamm". Sägen Sie zur Nachbildung von 40'-Schienen im Abstand von 254 mm mit einer sehr feinen Säge zwischen den Schwellen einen Schlitz in den Schienenkopf, klappen Sie den unteren Teil der Lasche um ca. 80° herum und befestigen Sie mit unserem Sekundenkleber beidseitig mittig je eine Schienenlasche. Auf freier Strecke abwechseln recht und links zu setzen. Das Vorbild dieser besonders prägnanten Schienenlasche findet sich auf der Durango&Silverton Narrow Gauge Railwoad im modernisierten Teil des Oberbaus.
23,50 *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

Artikel-Nr.: WM0316

Unser Planheft für unsere Selbstbau-Gleissysteme in Spur 0 enthält im Maßstab 1:5 die Grundrisse aller Weichen, Kreuzungen und Kreuzweichen der Regelspur und der Schmalspuren, dazu Absteckmaße und die wichtigsten Geometriemaße. Zur Planung im Maßstab 1:5 verwenden Sie die einzelnen Seiten des Heftes als Kopiervorlage und erhalten so exakt maßstäbliche Grundrisse für Ihren Anlagenplan. 40 Seiten A4 brochiert.

Einzelversand kann als Büchersendung erfolgen.

1,00 *

Lieferung 6 Tage nach Zahlungseingang

* incl. MwSt, zzgl. Versand